sirius quartet ft. veit hübner & joo kraus (usa/d)

dienstag, 19. November 2019
Festsaal Weißenau // 20:00 Uhr
20 – 28 €

Der Ravensburger Gregor Hübner wandelt mit seinem Sirius Quartet zwischen Klassik und Jazz, dazu kommen Veit Hübner am Kontrabass und Joo Kraus an der Trompete.

Beim Landesjazzfestival in Ravensburg darf natürlich das neben Rainer Böhm größte musikalische Aushängeschild der Schussenmetropole nicht fehlen: Gregor Hübner ist in vielen Konstellationen in der Region zu sehen, mit seinem Sirius Quartet jedoch selten.

Das Sirius Quartet bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Klassik – genauer gesagt zeitgenössischer Musik – und Jazz. Im Gepäck haben sie eine brandneue CD, auf der sie hauptsächlich eigene Kompositionen spielen. Dem Anlass angemessen, haben sie prominente Gäste an Bord: Gregor Hübners Bruder Veit am Kontrabass und Joo Kraus – der als einziger kein Saiteninstrument spielt, sondern mit seiner temperamentvollen Trompete das Klangspektrum enorm erweitert.

Zwischen Klassik und Jazz, dazu tiefe Töne vom Kontrabass und strahlende Trompetenklänge – das Sirius Quartet verspricht ein spannendes und packendes Konzert!

line-up

  • Gregor Hübner – violin
  • Fung Chern Hwei – violin
  • Ron Lawrence – viola
  • Jeremy Harman – cello
  • Veit Hübner – bass
  • Joo Kraus – trumpet
Tickets Kaufen