moop mama (D)

freitag, 22. November 2019
konzerthaus rv // 20:00 Uhr
31 – 45 €

Moop Mama aus München verknüpfen genial und mit gnadenloser Power deutschen Rap mit Blasmusik.

Die Energie von Moop Mama geht durch Mark und Bein, die Texte gehen in Hirn und Herz: Zwei Trommler und acht Bläser grooven höllisch, verbinden genial Blasmusik mit Hip Hop. Dazu braucht es natürlich auch einen Vokalisten, der es mit der geballten Bläser-Power aufnehmen kann: Keno Langbein hat das in den Anfangszeiten mit dem Megaphon gebracht – damals hat die Band noch als Guerilla-Band spontane Konzerte in Parks und Fussgängerzonen gespielt – buchstäblich, bis die Polizei kam.

In ihren Texten streifen sie alles, was Belang hat, vom »Ich« auf ihrer gleichnamigen aktuellen CD über die »Kapuze« des Nachbar-Mädels bis »Molotow« – musikalisch sehr intelligent arrangiert, mit Einflüssen von allem und überall.

Das Münchner Bläser-Hip Hop-Kollektiv ist der absolute Hammer – Rap mit Gebläse in feinster Art und Weise!

line-up

  • Marcus Kesselbauer (ts)
  • Hannes Geis (as)
  • Jan Rössler, Peter Palmer  (tb)
  • Menzel Mutzke, Martin Hutter (tp)
  • Peter Laib (sousaphon)
  • Lukas Roth, Christoph Holzhauser (dr)
  • Keno Langbein (voc)
Tickets Kaufen