joe armon-jones (gb)

samstag, 16. November 2019
zehntscheuer RV // 20:00 Uhr

>> dieses konzert ist ausverkauft!

London Jazz Calling: Ein Doppelkonzert, bei dem zwei herausragende junge Bands des zurzeit innovativsten und heißesten JAZZ-Schmelztiegels des Planeten in Ravensburg Halt machen.

Zweiter Act des Abends ist Joe Armon-Jones und sein Sextett. Mit einem abenteuerlichen Stilmix hat er die Londoner Szene im Sturm erobert. Seine Debut-CD »Starting Today« verkaufte sich blendend: In langen Stücken bewegt sich der Pianist und Keyboarder im Spanungsfeld von Modern Jazz, Soul, Dancefloor-Grooves und Retro-Fusion – und gerade diese Mischung wirkt ungemein frisch! 

Stilistische Berührungsängste kennt Armon-Jones nicht. Seine Musik hat einen unwiderstehlichen Flow, Armon-Jones schafft mühelos den Spagat aus herrlich relaxed und energisch zupackend.

Auch der legendäre DJ und Impressario Gilles Peterson hat Joe Armon-Jones längst auf dem Zettel und einen seiner Songs auf einem seiner wegweisenden Sampler verewigt.

Wen er in seinem Sextett mitbringt, bleibt noch ein Geheimnis. Nur die Instrumentierung ist bekannt. Sicher ist, es werden einige der gefragtesten Musiker der Londoner Szene sein.

line-up

 

  • Joseph Armon-Jones – keys
  • Ayodeji Ijishakin – sax
  • Marijus Aleksa – dm
  • Ife Ogunjobi – trp
  • Mutale Chashi – b
  • Niles Hailstones – voc

 

Tickets Kaufen